Vorfahrt missachtet - insgesamt rund 5.000 Euro Sachschaden

Polizei

Neustadt an der Aisch

09.01.2019

Am Dienstagmorgen, gegen 06:55 Uhr, hat ein 64jähriger Pkw-Fahrer beim Einfahren von der Parsevalstraße in die Ansbacher Straße ein vorfahrtsberechtigtes Auto übersehen, dessen 25jähriger Fahrer stadtauswärts unterwegs war. Beim darauf folgenden Zusammenstoß blieben die beiden Fahrer dank angelegten Sicherheitsgurten unverletzt. Der Sachschaden an ihren Fahrzeugen wird von der Polizei mit insgesamt rund 5.000 Euro beziffert.

Zurück nach oben