Von der Fahrbahn abgekommen - rund 500 Euro Sachschaden

Polizei

Langenfeld

11.03.2019

Am Sonntagvormittag, gegen 10:10 Uhr, fuhr ein 16jähriger mit seinem Leichtkraftrad, von Baudenbach kommend, auf die Bundesstraße 8. Bei regennasser Fahrbahn und aufgrund nicht-angepasster Geschwindigkeit rutschte ihm das Krad im Kurvenverlauf weg und er stürzte. Der Fahrer kam mit seinem Krad unter der angrenzenden Leitplanke zum Liegen. Er blieb beim Sturz glücklicherweise unverletzt. Der Sachschaden an seinem Fahrzeug wird von der Polizei mit rund fünfhundert Euro beziffert.

Zurück nach oben