Unfallflucht

Polizei

Scheinfeld

03.12.2018

Am 30.11.18, in der Zeit von 13:00 bis ca. 22:30 Uhr, wurde eine einbetonierte Halterung für ein zukünftiges Carport durch ein Fahrzeug beschädigt. Es wird davon ausgegangen, dass der Unfallverursacher die Zufahrt in der Simon-Ring-Straße 16 in Scheinfeld zum Wenden nutzte und dabei die Halterung, die ca. 20 cm aus dem Boden ragte, übersehen hat. An dieser waren Plastikanschmelzungen, vermutlich von der Stoßstange des Verursacher-Fahrzeug, zu sehen.

Zurück nach oben