Pkw mutwillig beschädigt

Polizei

Langenfeld/Markt Bibart

11.04.2019

Mehrere Sachbeschädigungen an Pkw wurden der Neustädter Polizei am Mittwoch gemeldet. Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochvormittag wurde laut Angaben der Geschädigten ein silberfarbener Pkw der Marke Mitsubishi, der auf einem Stellplatz in der Langenfelder Blumenstraße geparkt war, im Bereich der Motorhaube und des rechten vorderen Kotflügels verkratzt. Die Schadenshöhe wird auf rund 250 Euro geschätzt. Ein anderes Schadensbild zeigte ein schwarzer Pkw der Marke Smart, der am Dienstag zwischen 13 und 16 Uhr auf dem Parkplatz der Grundschule in Markt Bibart stand. Hier wurde durch zwei heftige Schläge mit einem unbekannten Gegenstand die Frontscheibe des Pkw erheblich beschädigt. Die Schadenshöhe dürfte bei rund 500 Euro liegen. In beiden Fällen bittet die Polizei um Zeugenhinweise unter Tel. 09161/88530.

Polizeiinspektion Neustadt a. d. Aisch

Zurück nach oben