Nach Fahrfehler vom Quad gestürzt

Polizei

Neustadt

08.02.2019

Bereits die erste Ausfahrt mit dem neu erworbenen Quad wurde am Mittwoch gegen 10.30 Uhr einem 74-Jährigen in Neustadt zum Verhängnis. Der Mann befuhr eine Nebenstraße am Waldfriedhof und kam dabei auf das Bankett. Beim Gegenlenken schlug er zu stark ein und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, das dann gegen einen Baum prallte. Dabei zog sich der 74-Jährige mittelschwere Verletzungen zu. Er kam in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf wenige Hundert Euro.

Polizeiinspektion Neustadt a. d. Aisch

Zurück nach oben