Hühner on tour

Polizei

Neustadt an der Aisch

03.07.2019

Am Dienstagabend, gegen 22:00 Uhr, teilte eine Verkehrsteilnehmerin der Einsatzzentrale der Polizei in Nürnberg mit, dass im Bereich der Raiffeisenstraße rund zehn Hühner auf der Straße herum laufen. Bis zum Eintreffen der Streifenwagenbesatzung hatten es sich die Tiere auf Einkaufswägen eines nahegelegenen Verbrauchermarktes gemütlich gemacht. Die Ordnungshüter verzichten zunächst auf einen Versuch, das Federvieh einzufangen, um es nicht unnötig aufzuschrecken und so ein Chaos zu verursachen. Vielmehr ermittelten sie den Besitzer der Hühner, der das Einfangen dann selbst in die Hand nehmen konnte.

Zurück nach oben