Fehler beim Rangieren - rund 2.000 Euro Sachschaden

Polizei

Emskirchen

12.03.2019

Am Montagmittag, gegen 11:00 Uhr, musste in der Astrid-Lindgren-Straße ein 39jähriger mit seinem Lastkraftzug rangieren. Dabei stieß er mit seinem Anhänger gegen eine Straßenlaterne und verursachte dadurch rund 2.000 Euro Sachschaden, wie die Polizei schätzt.

Zurück nach oben