Fehler beim Einparken - insgesamt rund 3.000 Euro Sachschaden

Polizei

Neustadt an der Aisch

17.06.2019

Beim Einparken auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Robert-Bosch-Straße ist am Freitagvormittag, gegen 10:15 Uhr, ein 80jähriger mit seinem Pkw gegen ein geparktes Auto gestoßen. Dabei hat der Rentner insgesamt rund 3.000 Euro Sachschaden an den beiden Fahrzeugen verursacht, wie die Polizei schätzt.

Zurück nach oben