Fehler beim Abbiegen - insgesamt rund 2.500 Euro Sachschaden

Polizei

Neustadt an der Aisch

08.01.2019

Am Montagabend, gegen 17:00 Uhr, hat eine 19jährige Pkw-Fahrerin in der Ansbacher Straße beim Abbiegen ein entgegen kommendes Auto übersehen, das ein 21jähriger steuerte. Beim folgenden Zusammenstoß blieben beide Fahrer dank angelegten Sicherheitsgurten unverletzt. Der Sachschaden an ihren Fahrzeugen dürfte sich nach Schätzung der Polizei auf insgesamt rund 2.500 Euro belaufen.

Zurück nach oben