Fahrten unter dem Einfluss illegaler Drogen

Polizei

Neustadt an der Aisch

08.01.2019

Im Rahmen der Kontrolle eines 35jährigen Pkw-Fahrers am Montagabend, gegen 18:00 Uhr, bemerkten Beamte der Polizei Neustadt drogenkonsumtypische Ausfallerscheinungen. Ein folgender Drogenschnelltest verlief positiv und deutet auf den Konsum von Amphetamin hin, weshalb im Krankenhaus Neustadt eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Gegen 23:30 Uhr machte ein weiterer, 19jähriger Autofahrer im Rahmen der Kontrolle eine Streifenwagenbesatzung der Polizei Neustadt ebenfalls durch körperliche Ausfallerscheinungen auf sich aufmerksam. Bei ihm reagierte der durchgeführte Drogenschnelltest ebenfalls positiv und deutet auf den Konsum von Cannabisprodukten hin, so dass auch hier eine Blutentnahme in der Klinik die Konsequenz war.

Sollten die Blutuntersuchungen den Anfangsverdacht der Ordnungshüter bestätigen, erwartet die Beiden ein Bußgeldverfahren.

Zurück nach oben