Einbruchsversuch in den Langenfelder Kindergarten

Polizei

Langenfeld

16.04.2016

Am Samstagmorgen, gegen 06:00 Uhr versuchte ein noch unbekannter Täter in den Kindergarten, Am Mühlweg, in Langenfeld einzubrechen. Zunächst näherte er sich über ein Nachbargrundstück dem Kindergarten an. Von diesem Grundstück entwendete er das Tatmittel- einen Spaten- aus einem Gartenhaus. Er versuchte vergeblich, das auf der Westseite befindliche Holzfenster aufzuhebeln. Ohne Beute musste er wieder abrücken. Am Kindergarten und an einem niedergedrückten Zaun entstand deutlicher Sachschaden. Zeugen beobachteten einen männlichen Tatverdächtigen, der als hager beschrieben wird. Die PI Neustadt/Aisch bittet insbesondere Anwohner um weitere Hinweise. Wer hat am Samstagmorgen, gegen 06:00 Uhr im Bereich des Kindergartens oder in Langenfeld verdächtige Beobachtungen gemacht. Hinweise nimmt die PI Neustadt/Aisch unter der Tel. 09161/8853-0 entgegen.

Polizeiinspektion Neustadt a.d.Aisch

Zurück nach oben