Brand einer Baustellenaabsicherung

Feuerwehr

Neuhof/Zenn

10.07.2016

Am frühen Sonntagmorgen wurde die FFW Neuhof von einem Verkehrsteilnehmer alarmiert, der am Ortseingang von Wilhermsdorf kommend in der Hauptstraße einen Brand feststellte. Offensichtlich hatte ein Unbekannter die Kunststoffabsperrungen einer Baustelle fürs Breitbandnetz in Brand gesetzt, wodurch diese teilweise abbrannten. Die FFW konnte den Brand jedoch schnell unter Kontrolle bringen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Neustadt, Tel. 09161/8853-14, in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Neutstadt a. d. Aisch

Zurück nach oben