Betrunkener lag neben Fahrrad

Polizei

Diespeck

09.07.2019

Neben seinem Fahrrad auf dem Gehweg liegend wurde am Samstag gegen 15 Uhr von Passanten ein 64-Jähriger in Diespeck aufgefunden. Eine herbeigerufene Polizeistreife stellte fest, dass der Mann nur leicht verletzt, dafür aber deutlich alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab rund 2,6 Promille. Da die Auffindesituation aber darauf hindeutete, dass der Mann sein Fahrrad geschoben hatte und dabei gestürzt war, wurde kein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Der Verletzte kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Zurück nach oben