Betrunken auf dem Kleinkraftrad

Polizei

Emskirchen

11.03.2019

Im Rahmen der Kontrolle eines 56jährigen mit seinem Kleinkraftrad am Sonntagabend, gegen 19:10 Uhr, bemerkten die Ordnungshüter beim Fahrer Atemalkoholgeruch. Ein folgender Atemalkoholtest ergab dann einen Wert von rund 1,6 pro mille. So wurde im Krankenhaus Neustadt eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein des Mannes sichergestellt. Gegen ihn wurde ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Zurück nach oben