Einbrecher unterwegs

Polizei

Markt Erlbach

14.04.2016

In einem neuen Licht erscheint das Vorgehen eines Unbekannten, der in der Nacht zum Donnerstag in ein Sägewerk in Mettelaurach eindrang. Da aus dem Sozialraum, in den er eingedrungen war nichts entwendet wurde, war eine Diebstahlsabsicht zunächst nicht erkennbar. Zwischenzeitlich konnte von der Polizei jedoch ein Tatzusammenhang mit einem weiteren Einbruch hergestellt werden, der im unmittelbaren räumlichen Zusammenhang stattfand. So wurde in der gleichen Nacht auch in den Verkaufsraum eines Bauernladens in Mettelaurach eingebrochen und dort eine Registrierkasse mit rund 40 Euro Bargeld entwendet. Die Polizei geht nun davon aus, dass die Täter beim Einbruch in das Sägewerk gestört wurden und deshalb ohne Beute flüchteten. Sie sucht noch Zeugen, die verdächtige
Personen oder Fahrzeuge in Mettelaurach gesehen haben.

Polizeiinspektion Neustadt a.d.Aisch


Zurück nach oben